2019-10-12 machBar Plenum

Morgen ist wieder Plenum aller machBar Aktiven und der Gruppen Botschafter. Kommt zahlreich und bringt gerne was zum Frühstücken mit. Kaffee haben wir da. 10 Uhr gehts los.

Punkte sind:

Fügt gerne weitere Punkte hinzu.

Besondere Einladung wegen Schlüssel etc.
@MRojahn @christoph @Thias @Eddy @julian @toka
@Bjorn @Gordon_FPV @niccokunzmann @cynep8 @Frief
@Carsi @Bernd @mario @tzwenn

Ich bin leider nicht da. Da ich mich vergeblich mit dem BCN3D beschäftigt habe, könnt ihr mich aber auch anrufen, wenn es soweit ist.

Das nächste Plenum der machBar Aktiven und Gruppenbotschafter ist am Samstag den 2.11. um 10 Uhr.

Anbei mal der Link zum Protokoll.
https://md.ccc-p.org/20191012_MachbarPlenum#

Kopiert am 27.10.


MachbarPlenum 12.10.2019

Anwesend:

  • Christoph
  • Frieder
  • Sven
  • Bernd
  • Gordon
  • Jürgen
  • Martin
  • Björn

Eintrag im Forum

https://forum.wilap.de/t/2019-10-12-plenum/471

Themenwünsche

  • Nächster Plenumstermin
  • Maschineneinweisung
  • Heizraum
  • Nähprojekt
  • Veranstaltungen
    • Di 15.10. - OpenSource Smart Village App beim OKLab
    • MI 16.10. - DiY Hörgeräte - Liketohear
    • Sa 19.10. - Makersamstag/Repair Cafe (SLB)
    • Verbundstreffen in Kassel
    • 25.10.-27.10. Hands on Camp Haptisches Denken (LSWI)
    • 09.11. Erfinderinnen
    • 23.11. Subbotnik freiLand
  • Hardwarekauf
    • via CoderDojo
  • Sonstiges
    • in 1,5 Jahren ist 10 Jahresfeier
    • Wiki Reperatur

Nächster Plenumstermin

02.11.2019, 10 Uhr
Bringt wieder gerne was zum Frühstück mit.

Maschieneneinweisung

Bei Fehlern an den Geräten: Kurz: Hilfe suchen und nicht kaputtfixen. Frühzeitig bescheid geben und die Maschinenverantwortlichen informieren wenn es irgendein Problem/Auffälligkeit mit Maschinen gibt.
Via direkter Ansprache oder im wilap.de Discourse

Verantwortliche im Forum nachschlagen, denn nur die dürfen:

  • Aufschrauben
  • Firmware updaten
  • Teile wechseln

ToDos:

  • Jedes Gerät wird im Forum nachgetragen
    • Ein Forenthread pro Gerät, ein Tag “Maschine” für jeden Thread
    • Startartikel mit Beschreibung (Pate, technische Details, Manual)
    • Einweisungsartikel als Wiki mit Fotos
    • Dokumentiert bitte öfter eure erstellten Projekte als Post!
    • kann auch weniger Detaillreich sein -> Beispiel
  • Post-It mit Forumlink (und Foto der Verantwortlichen) dran.
  • Ampelsystem für große Maschienen konsequenter einführen(Grün=use/gelb=nur nach Einweisung/rot=don’t touch)
    • möglichst an den Einschaltknopf
    • Klebepunkte liegen im Büroschub, Martin bestellt gelb nach

Baumaßnahmen Haus 5

  • Wir brauchen mehr Platz!
  • Metallbank steht im Regen:
    • Vordach links der Werkstatt anbauen?
    • Fahrradschuppen/Container anschaffen?
  • Container:
    • Zusätzlicher Lagerraum
  • Heizungsraum wird nicht zum Soundstudio (Zu hoher Lärmschutzaufwand bei der Genehmigung und dem Umbau)
  • Julian, Jürgen, Paul schreiben an Ideen und Konzept für Metallwerkstatt -
    • Bitte beim nächsten Plenum besprechen damit wir vor dem November freiLand Plenum eine gemeinsamen Standpunkt haben
  • wir müssen mehr Präsenz auf freiLand-Plenen zeigen:
    • Am Do, 7.11. 17 Uhr - freiLand Plenum - Wer geht von uns hin?
    • Freiwillige vor!
    • CCCP sagt Hallo beim fL Plenum, maßt sich aber nicht an machBar/bioKitchen zu vertreten
  • Idee für die weitere Entwicklung des Haus 5: Alle Haus5-Parteien sammeln und gemeinsam Visionsplan aufschreiben:
    • Beim flPlenum den Prozess anstoßen
    • im fLForum wird derzeit eine Heizungsraum Begehung geplant
    • Martin erstellt einen geschlossenen Bereich für den Umbaupläne
      • Björn holt die alten Texte ausm discourse

Nähprojekt

  • ab November gibt es immer montags das Vergissmeinnicht-Upcycling-Projekt in der machBar
  • Do, 17.10. 17 Uhr ist Einräumen derer Materialien in unser Lager
    • Jürgen ist ab 17 Uhr vor Ort, Frieder hilft
    • Martin sorgt im Vorfeld dafür dass das Lager leer wird
  • Macht Werbung!!
    • Martin stellt Werbematerial ins discourse
    • Jenny soll Plakat/Flyer zum repair Cafe mitgeben oder selbst kommen(!)

Material aufräumen

  • Rollen von teflon Garn

    • Bestandaufnahme - Jürgen machts - discourse Eintrag (die Woche noch)
    • über Verbund Bund/BB Telegram und Mail Infos streuen (Björn)
  • Säcke mit PLA Granulat

    • Martin ist da zuständig (Mittwoch anschreiben der Interessenten, danach Zeitplan bis wann es weg ist )
    • Frieder schickt Martin Infos dazu

Veranstaltungen

  • Veranstaltungen passieren.
  • Was steht an:
    • Di 15.10. - OpenSource Smart Village App beim OKLab
    • MI 16.10. - DiY Hörgeräte - Liketohear
    • Sa 19.10. - Makersamstag/Repair Cafe (SLB)
    • 25.10.-27.10. Hands on Camp Haptisches Denken (LSWI) (Nicht wundern: Hänger und Geräte sind unterwegs)
    • 09.11. Erfinderinnen (von Nicco)
    • 15.-17.11. Verbundstreffen in Kassel -> Wer kommt mit?
    • 23.11. Subbotnik freiLand (Herbstputz, bitte beteiligen)

Kaufrausch

Kaufwünsche:

  • Portabler Beamer mit Batterie
  • Schraubstock, in ordentlich

via CoderDojo:

  • Frieder schickt Einkaufsliste an Sven
  • An Einkaufsliste bitte Mengen notieren
  • Christoph & Sven streichen ab

Sonstiges

  • in 1,5 Jahren haben wir 10 Jähriges bestehen! (2021)
    • Zum Zehnjahrestermin sollten wir wahre Prunkräume haben als Vision
  • Öffentliche Veranstaltungen auch über freiLand-Kalender bewerben
  • Wiki ist tot
    • Kein Datenbankdump vorhanden (oder Mario?)
    • $jemand muss mal anleitungen aus archive.org holen
    • merge ins forum
  • Jürgen hat Elektroschrott entsorgt. Jürgen ist ein Held. :+1:
  • Bernd und CCCP haben sauber gemacht - ihr seid

Ende 11:50

1 Like

Gelb brauchen wir nicht, weil das Ampelsystem fü neue Leute da ist.
Rot heißt: Nicht anfassen, es sei denn, die Einführung wurde dir von der verantwortlichen Person gegeben. Die kann dann auch sagen: “Do not Touch!”
Es ist die Frage für die: Kann ich selbst ran oder muss ich wen suchen? Gelb hat da die selbe Bedeutung wie Rot. - Ich sehe das so und ich wurde noch nicht vom Gegenteil überzeugt. Ich weiß, dass die Ampel aus Innensicht irgendwie Sinn macht. Nur zur Kommunikation würde ich Rot und Gelb zusammenlegen.