Tag der Erfinder_innen

Liebe Alle,
Liebe kreative und aktive Köpfe,

in der kommenden Woche findet nun endlich unser tolles Verbundsevent an dezentralen Orten statt und ich hoffe Ihr freut Euch und seid aufgeregt :slight_smile:

Wir in Cottbus haben heute die letzten Vorbereitungen besprochen und hoffen auf viel Beteiligung und Spaß.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir im Anschluss einige Fotos, Eindrücke, Zahlen usw. zukommen lassen könnten, denn ich schreibe für den Verbund offener Werkstätten einen Blogbeitrag als Nachbereitung, den auch auch gerne vor dem großen Verbundstreffen am 15.11.2019 veröffentlichen würde. Also schickt alles gerne auf unsere Adresse und spart nicht am Feedback, denn ich möchte natürlich gerne alle Mitwirkenden einbetten (was habt Ihr gemacht, wer kam, was lief, was muss noch besser werden ....). Gleichzeitig benötige ich auch das Feedback für den kurzen Sachbericht, den ich an das Ministerium schicken muss, zwecks der Förderung für die PR usw.

Bis dahin stehe ich Euch natürlich für Rückfragen gerne zur Verfügung und sende liebe Grüße aus Cottbus

Marlen

Hallo Mädchen,
Bilder gibt es hier: https://cloud.procon-sv-gmbh.de/s/qRg8r7rSFaEride

Ruhland: 2 Veranstalter (Legogruppe Roschu (Max), makerkutsche (Frank)
Aus der Grundschule Guteborn Kinder die Legogruppe Roschu der Obershcule kennen lernen wollten und andere Schüler aus der Oberschule die den vorhandenen 3D Drucker der Schule mal nutzten wollen und eine kleine Einführung in 3D Druck bekommen haben. Weiter Termine wurden gemacht um den schuleigenen 3D Drucker in Betrieb zu nehmen.

30 Besucher(Kinder, Jugendliche und Eltern) bei Dauerregen, für die Werbung war das okey.

Lübbenau: 10 Leute Veranstalter ( Technikschule cleverinside, Erfinderclub Gymnasium Lübbenau, Jim Brandenburg Süd, makerkutsche (daria))

auch ca 30 Besucher von Kind bis Erwachsener, leider nicht soviele Besucher wie erhofft, da wir in Lübbenau intensiv immer und überall Werbung dafür gemacht haben.

viele Grüße an euch alle
Frank