Absaugungen für die CNC-Fräsen

Hi, ich habe am Wochenende die neuen Absaugungen für die kleine CNC gedruckt.
Die Durchlässe waren alle zu klein und der Staubsauger im CNC-Wagen hat sich ganz schön abgemüht, also musste ein größerer Schlauch her, den Jürgen schon letzte Woche angebaut hatte.

Zunächst habe ich das alte Teil ausgemessen…
20200510_182105
Danach habe ich das Teil zunächst einmal falsch gedruckt
Nach Maße anpassen hat es dann im 2. Anlauf geklappt:
20200510_151521 20200510_193804 20200510_193819

Sogar die Bürste unten und der Staubsaugeranschluss hat am ende gepasst.
Wenn der Schlauch ungünstig gebogen ist, dann pfeifft es, aber nach ein bisschen umbiegen hab ich es jetzt an einer position festgemacht, wo es erträglich ist.

2 Likes

Als Prototypen hab ich dann gleich eine Absaugung für die große CNC aus dem Modell angepasst.
20200510_200043
Als erster Versuch geht es schon ganz gut, vielleicht kann das linke Rohr, dass zum Staubsauger geht noch etwas Länger werden, mal sehen obs sich lohnt das nochmal zu drucken

2 Likes

Zwei Fragen:

  • Hast Du Links zu den Design-Dateien?
  • Woher bekomme ich so eine Bürste?

Hi Thomas,
Ich hab dir mal die STLs und Fusion Dateien angehängt.
Wenn du noch andere Formate Brauchst, sagste bescheid (DXF oder so)

Große CNC Staubsaugeradapter v3.f3d (137.7 KB) CNC Staubsaugeradapter v6.f3d (129.0 KB) AdapterGross.stl (607.5 KB) Adapter.stl (721.2 KB)

Das ist alles Selber Designed. Wir können uns auch treffen und ich bastel eines der Modelle für Wunschmaße um :slight_smile:

Die war an dem alten Stepcraft absaugadapter mit dran :slight_smile:

Ich hab für den großen mal als Spende das hier bestellt… vielleicht bleibt was übrig

Hallo! Schön das dir die Absaugungen gedruckt hast, es scheint auch gut zu funktionieren. Nur wer baut die Absaugung für die große Fräse fertig? Vieleicht die die sie oft benutzen? Es müsste auch mal die Steuerung gesäubert werden. Ich denke die zieht eine Menge Staub.

Was ist der aktuelle Stand von dem Projekt?

an sich recht weit.
Muss noch die bürste an den Adapter für die große Fräse geklebt werden
und halt ein Staubsauger irgendwo platziert werden. Den kann man aber auch daneben stellen und flexibel einsetzen

Habe gestern Jürgen auf das Thema Absaugung für die großen CNC angesprochen. In dem Gespräch kaum heraus, dass es wohl ein Prototyp gab, aber der hat mit dem Staubsauger nicht funktioniert. Der Staubsauger schaltete immer nach einer gewissen Zeit ab bzw. ging in den Notaus.

Ich habe mich gestern hingesetzt etwas überlegt und einen neuen strömungsoptimierten Prototypen V2 konstruiert.

Grundfunktion vom Prototypen V2:

An der Basisplatte, die dauerhaft am Fräsmotor montiert bleibt, können verschiedene bzw. bedarfsorientierte, in Abhängigkeit des verwendeten Fräsers, untere Adapterplatten angebracht werden.

Die Verbindung zwischen den beiden Platten erfolgt über Magnete. Zusätzlich wird die eine Hälfte der Magnete als Zylinderstifte genutzt, die ein vorzeitiges Abscheren der beiden Platten verhindern und die Platten automatisch zueinander ausrichten.

Wollen wir sowas für unsere Fräse umsetzen?

Hier mal paar Fotos der Konstruktion:
Obere_Absaugerhalter.pdf (770,4 KB)
Untere_Absaugerhalter.pdf (786,5 KB) Komplette_Absaugung.pdf (562,9 KB)